Unfall - Was nun?

Unabhängig davon, ob Sie einen Unfall verschuldet haben oder nicht, gilt es einiges zu beachten. Wenn Sie sich richtig verhalten, können Sie sich eine Menge Ärger ersparen; Sie können aber vielleicht auch Ihr eigenes Leben schützen und das Leid anderer Menschen mindern.

>> 1. <<
Unfallstelle absichern, Warndreieck aufstellen, Warnblinkanlage einschalten

>> 2.<<
Erste Hilfe leisten

>> 3.<<
Polizei rufen und Unfall melden, wenn nötig Krankenwagen rufen

>> 4. <<
Name, Anschrift, Kennzeichen und Versicherungsdaten vom Unfallgegner notieren


>> 5.<<
Zeugen suchen, Namen und Anschrift notieren

>> 6.<<
Unfallort und Beschädigungen an den Fahrzeugen fotografieren

>> 7.<<
bei unverschuldeten Unfall zur Beweissicherung und Begutachtung einen unabhängigen Sachverständigen beauftragen

>> 8.<<
kein Schuldbekenntnis abgeben

>> 9.<<
Unfallort nicht verlassen



Laden Sie sich hier kostenfrei Ihren Unfallbericht.pdf.



Unfall - Was nun